Wer kennt das nicht?
Man kennt das ja: es ist Herbst, man murmelt sich zuhause ordentlich ein. Mit den krummen Verwandten, Knabberspaß und sogar dem trägen, alten Sabberhund bezieht die Familie Stellung vor dem Entertainmentempfangsgerät.

Da drin: die Unterhaltungsrakete mit Wettergarantie. Die zündet immer. Hausfriedenstifter und Streitschlichter selbst an den düstersten Wintersamstagen. Wo eben noch Streit und Zank  um die Zubereitung des Gewürztees und die zu verwendenden Drachenbastelmaterialen am Zaune prangten, herrscht jetzt eine herbstgemäße, große Harmonie.

Einer schlägt ein Ei mit einem Kran auf, ein anderer hustet Waldbrände aus. Thomas Gottschalk verliert die Saalwette und muss sich mit Kuhdung bewerfen lassen. Frenetischer Jubel und geiferndes Feixen auf dem Familiensofa. Kollektive Erruptionen der Freude. Ein Kneippgang für die Seele.

Donnerstägliche Gewürzteemusik

Zonic Radio Show Nord: Martin Hiller im Studio von radio 98eins
Zonic Radio Show Nord: Martin Hiller im Studio von radio 98eins

Auch die Zonic Radio Show Nord schickt sich – ähnlich der irrwitzigen Wettshow im Zweiten (nur irgendwie anders, dann doch) – nun wieder in gewohnter Regelmäßigkeit an, besinnliche, zerknirschende, kaputte und warmwürzig-kratzige Sounds und Klänge durch den Äther zu schicken. Die Zonic Radio Show sendet in ihrer Nord-Variante von Martin Hiller jetzt wieder alle zwei Wochen, an den Donnerstagen der ungeraden Kalenderwochen, auf radio 98eins.

Noch die Playlisten für die Sendungen vom 07.07.2011, 04.08.2011 und 01.09.2011 schuldig, soll hier schonmal ein bunter Wurf Namen als glutheiße Appetizer gedropt werden: Mutter aus Berlin mit ihrem neuen Album „Mein kleiner Krieg“ (just ein gutes Jahr nach „Trinken Singen Schießen“). Heavy-Rotation-Dauergast Loren Connors mit neuem 5-Track-Epos „Red Mars“ sowie Haunted House (Loren Connors, Suzanne Langille, Neel Murgai und Andrew Burnes) mit ihrem – nach zehn Jahren – zweiten Album „Blue Ghost Blues“. Ausserdem: Arthur Russell mit neu-alter EP auf Audika Records, die personell supergroup-haft besetzte Nuclear Raped Fuck Bomb (Mense Reents, Jens Rachut, Frankie Stubbs, Thomas Wenzel) mit Knallchargen-Stilmix-Kurzalbum von Eurodance-Arpeggios bis Punkgescheuer. Matthew Robert Cooper (besser bekannt als Eluvium) & Peter Broderick mit gemeinsamer Lathe-Cut-5inch, David Lynch mit neuem Album im November und und und.

Tune in:

Zonic Radio Show Nord
Ab dem 13.10.2011 alle zwei Wochen auf radio 98eins, im livestream, sowie danach als Audiostream in der Mediathek der Medienanstalt M-V.

# # # # # # # # #

4. Oktober 2011

Schreibe einen Kommentar