► Review-Roundup: Various Words on Blearies by Huey Walker


Seit rund zwei Monaten ist die aktuelle Mini-CD „Blearies“ von Huey Walker nun veröffentlicht. Seither sind einige Rezensionen zusammengekommen, die im Folgenden zusammengefasst und verlinkt werden: ATTN:Magazine Jack Chuter vom ATTN:Magazine aus Bournemouth, England hört und sieht in „Blearies“ unterwassernahe Szenerien und schreibt: „[…] The synthesisers plodding in rhomboid arpeggiations like plankton matter dropping in […]

Installation View, Pommersches Landesmuseum

► News: Bild-Klang-Collage im Pommerschen Landesmuseum


Das Pommersche Landesmuseum zeigt in Greifswald vom 29.03. bis 28.06. in der Sonderausstellung „ZWEI MÄNNER – EIN MEER: Pechstein und Schmidt-Rottluff an der Ostsee“ Werke der beiden im Titel genannten Expressionisten. Im Konventshaus des Museums läuft in diesem Rahmen eine Bild-Klang-Collage von Lucas Treise (Bild) und Martin Hiller (Klang) in Schleife. Angeregt durch das Bild […]


► OUT NOW: Huey Walker – Blearies (2015)


Huey Walker – „Blearies“ – Mini-CDr (rot) in Faltcover mit Einleger – limitierte Edition: 20 Stück – Rakkoon Recordings, 2015 – Release Nr.: rakk02n Guitars, Resonances, Synthesizer & Vocals  All Instruments, Photography & Artwork: Martin Hiller Recorded on Thursday, March 19th, 2015. Mini-CDr auf Rakkoon Recordings Huey Walker veröffentlicht mit „Blearies“ seine zweite Mini-CDr. […]


► Audio: Huey Walker – „24022015 – 1“


Neue Aufnahmen von Huey Walker. Vocals und Synthesizer.  


► Huey Walker live in der Pilotenküche und bei Madame Claude


Gleich zu Beginn des neuen Jahres, gibt es zwei Termine zu verkünden: Huey Walker spielt live in der Pilotenküche in Leipzig und bei Madame Claude in Berlin. Huey Walker live in der Pilotenküche und bei Madame Claude Zurück von der wohlverdienten Runterbringerauszeit zum Jahreswechsel im dänischen Jütland (siehe Photo), fällt es gar nicht so leicht, vom Neujahrskater, […]


► Audio: Huey Walker – „Koloronto“


November Noodling Music. The cover image used for the track is taken from an entry of the series Journal Photographique.


► News: „Tschaika“ von M. Kardinal und The Splendid Ghetto Pipers im Stigmart10 Videofocus-Magazin


Die aktuelle Sonderausgabe des französischen Magazins „Stigmart10“ zum Thema Video, Film, Videokunst und Videoverwandtes enthält ein ausführliches Interview mit M. Kardinal und den in Kooperation mit The Splendid Ghetto Pipers entstandenen Film „Tschaika„. “Since its foundation, Stigmart10, has encouraged a conception of art based on a dynamic dialogue between artists and audience, reflecting the interactive […]


► Audio: The Splendid Ghetto Pipers & Martin Holz performing „Living Accident“


Am 17. Mai spielten The Splendid Ghetto Pipers im Rahmen des Kunstprojektes „conquering places“ gemeinsam mit Martin Holz die Performance „living accident“ in den Räumen der Polly Faber in Greifswald. Der Abend präsentierte die (Wieder-)Eröffnung der dort eine Woche zuvor in einer Aufbausituation gestarteten Ausstellung von Arbeiten verschiedener Künstlerinnen und Künstler. Neben der gemeinsamen Performance […]

Videostill aus “Mehr will ich nicht verraten” (Regie: Mario Scarabis; Kamera & Schnitt &: Lucas Treise; Musik: Huey Walker)

► Huey Walker musiziert für Film über Oskar Manigk


Am Sonntag, den 27.07.2014 eröffnet im Pommerschen Landesmuseum in Greifswald die Sonderausstellung von Werken des Malers Oskar Manigk. Für diese Retrospektive wurde ein filmisches Malerportrait von Mario Scarabis und Lucas Treise angefertigt. Das 40-minütige Portrait basiert auf einem Interview von Lutz Wohlrab mit dem Künstler. In dem Film mit dem Namen “Mehr will ich nicht verraten” […]


► OUT NOW: Huey Walker – Dreamsleaves (2014)


Huey Walker has released his new Album. The 2 tracks on Dreamsleaves meander through Fields of glitchy Leftfield-Electronica & ambient Improv-Freewheelin‘.

Work in progress – New Releases in the make…

► News & Audio: Releases von Huey Walker und The Splendid Ghetto Pipers


  Auf dem Verkaufe-Tisch beim Record-Release-Konzert von [broːm] am 18.07. im Ikuwo wird es neben deren Vinyl-EP „fuse“  auch neue CDr-Releases von Huey Walker und The Splendid Ghetto Pipers geben. The Splendid Ghetto Pipers hauen auf „Nightpier“ endlich den Live-Mitschnitt ihres Konzerts beim Fleischervorstadt-Festival 2013 in Greifswald raus. Es seien ihre bisher eno-esquesten Aufnahmen, so […]


► News: Kunstprojekt „Conquering Places“


Das Kunstprojekt „conquering places“ stellt an verschiedenen Orten in Greifswald diverse Ideen, Disziplinen, Projekte und Konzepte her, dar und vor.

Huey Walker (Photocredit: Martin Hiller)

► Interview: Martin Hiller im Gespräch mit Martin Holz


[…] Immer auf der Suche nach dem ewigen Loop. Die Musik als Folge von Tönen und Tonwechseln, von über-, nach und nebeneinander gelegten Schallfrequenzen, von katzenhaft getatzten Akkorden, von orchestral in alle Richtungen schwemmendem Brei: all das – und dessen Ohr, Bauch und Herz bewurmende Qualität – irgendwie einfrieren als leiernde Schleife, die im eigenen Osszillieren ein Eigenleben entwickelt. Der schleifenschleifbedingte Abrieb, die physikalische Arbeit im Sound, die Körnung und Struktur bringen dann die Variation. Man denke nur an die bis zum Zerschleiß gehörten Mix-Kassetten aus der Jugend, auf denen heute – zerzehrt von tausend Bandsalaten – oft nur noch ein schmirgelhaftes Resterauschen flimmert, das dabei jedoch in sehr deutlichem, unverrauschtem Maße konkrete Gefühle und Erinnerungsmomente, innere Zustände triggert. Die Romantik des Kaputtgehens. Matschiger Zauber und Klangfarbfeldmalerei. Vom Feeling her ein Gefühl wie ein Gedicht von Frank O’Hara, umgesetzt von Andy Kaufman […]


► News: The Splendid Ghetto Pipers live im Max-Planck-Institut


Der Art Cube e.V. gestaltet in der Galerie im IPP des Max-Planck-Institutes für Plasmaphysik eine Ausstellung als Projekt. „Schrödinger’s – Kunst im Prozess“ wird dort vom 8. April bis zum 25. November 2014 zu sehen sein und versteht sich als Ausstellung im Wandel. Zur Vernissage am 8. April spielen The Splendid Ghetto Pipers ein Konzert […]

The Splendid Ghetto Pipers, Jan. 2013

► The Splendid Ghetto Pipers live at Jeudi Foster, Madame Claude, Berlin


The Splendid Ghetto Pipers, the drone-duo-project of Huey Walker and Bassbees, will play a concert at Madame Claude, Berlin on March 13th, 2014.


► Video: The Splendid Ghetto Pipers – Die Gute Besserung (Release Date: Dec. 20th, 2013)


Coming up as 2 x CDr / DL on Rain, Dear! Recordings & Revelations: The Splendid Ghetto Pipers – “Die Gute Besserung”. Live-Recordings from The Splendid Ghetto Pipers’ Concert at the Vernissage of Cindy Schmid & Urs Bumke’s Exhibition “8-B (die gute besserung)” at Amtsgericht, Greifswald, Sept. 13th, 2013. Two Tracks, 103 Minutes of blissful […]


► Audio: The Splendid Ghetto Pipers rehearsing, Nov. 12th, 2013


Snippet from some nightly Guitars&Synths-Noodlings by The Splendid Ghetto Pipers.


► News: The Splendid Ghetto Pipers live at Amtsgericht, Greifswald


Just zurück vom At.Tension-Festival in Lärz (siehe Photo unten), geht es auch schon weiter. The Splendid Ghetto Pipers live im Amtsgericht, Greifswald Die beiden Greifswalder Künstler Cindy Schmid alias swinx und Urs Bumke eröffnen ihre gemeinsame Ausstellung „8-B (die gute besserung)“ am 13. September im Amtsgericht mit einer Vernissage im Rahmen der diesjährigen Kulturnacht in […]


► News: Huey Walker live at „Lazy Kiekebusch“-Open Air


Liebe Alle! Ja, der Sommer – dieser launische, mal nudeltopf-hitzige, dann wieder wurstzipfelnd brummdösige Ludolf unter den Jahreszeiten – macht mal wieder was er will! An diesem Wochenende gar auch einen Abstecher nach Kiekebusch. Das Lustige ist: Huey Walker auch! In der Nacht von Samstag auf Sonntag spielt er beim dortigen Lazy Kiekebusch-Open Air ein […]


► Audio: Huey Walker – „Days In The Wake“



► Audio: The Splendid Ghetto Pipers – „Noodlings“


The Splendid Ghetto Pipers live im KAW-Studio. Eine Aufnahme vom 16. April 2013.

Huey Walker & Bassbees (aka The Splendid Ghetto Pipers) live at Fusion Festival 2013

► Audio: Huey Walker & Bassbees as The Splendid Ghetto Pipers live at Fusion Festival 2013


Huey Walker & Bassbees aka The Splendid Ghetto Pipers playing some Drones’n’Harps’n’Synths’n’Bows at Fusion Festival 2013.

The Splendid Ghetto Pipers - Withered Bloom (Cover)

► OUT NOW: The Splendid Ghetto Pipers – Withered Bloom


The Splendid Ghetto Pipers veröffentlichten mit „Withered Bloom“ geisterhaft taumelnde, schürfend, später auch orgelnd twangende Aufnahmen.


► News: Live at Fusion Festival, Rostock & Greifswald


Upcoming Live-Dates in June, July & August 2013 for The Splendid Ghetto Pipers alias Huey Walker & Bassbees, playing in Greifswald, Rostock and at Fusion.


► The Splendid Ghetto Pipers play „A Drone In The Dark“


Die The Splendid Ghetto Pipers spielten „A Drone In The Dark“ in der laufenden „P365“-Ausstellung der Künstlerin Swinx – ohne Licht, aber mit Taschenlampen.

The Splendid Ghetto Pipers - Der Ball Ist Bunt (Cover)

► OUT NOW: The Splendid Ghetto Pipers – Der Ball Ist Bunt


Der Ball Ist Bunt is a mini-album by The Splendid Ghetto Pipers consisting of two recordings made in May 2013 in Greifswald. Limited release as MP3-Card-CD.


► Huey as a soundtracking Walker


Huey Walker can be heard in the „Behind The Scenes“-Video for icelandic Artist Kitty Von-Sometime’s „Eldena Ruins“-Episode of her „The Weird Girls Project“, done for this year’s Nordischer Klang-Festival in Greifswald.


► News: Live via Zonic mit Papenfuß und Lippok


In den schlotterigen Tagen des letzten Vorfrühlingsfrostes zerschnippelt Huey Walker alte Kassettenbänder mit eigenen Aufnahmen aus jüngeren Jahren und klebt sie – unter dem Arbeits- und Release-Titel „Opal Poets“ – als leiernde Tapeloops wieder zusammen. Ausserdem in Arbeit: die CD-Editionen der Livemitschnitte von Huey Walker & Bassbees. Ebenjene spielen unter dem Namen „The Splendid Ghetto […]


► Photos: Huey Walker & Bassbees live at Art Cube


Die Leute vom „Art Cube – Raum für zeitgenössische Kunst“ müssen mal wieder die Räumlichkeiten räumen… Huey Walker & Bassbees live im Art Cube – Raum für zeitgenössische Kunst Zur Auszugstrauerfeier am 25. Januar 2013 in der Langen Straße 20 spielten Huey Walker und Bassbees ein improvisiertes Konzert an Gitarre und Bass – in Nebel […]

Neue CDs aus dem Hause Rain, Dear! Recordings & Revelations

► Huey Walker live @ Madame Claude, Berlin // New CDs


Am 15. Januar spielt Huey Walker live im Madame Claude in Berlin. Musik der Sorte croaky-crinkly Campfire-Slowfi-Dronealongs.


► Journal Photographique XXII – Happy New Year!


Journal Photographique features photographic Day-, Night- & Lifetime-Impressions, added here from Time to Time. New Year’s Eve 2012/2013 – this is how we did it on Ærø, Denmark. December 2012 / January 2013. Photography by Martin Hiller.


► Audio: Huey Walker live at Novopo Projektraum (Excerpt)


Am 20. Oktober 2012 spielte Huey Walker im Garten vor dem Novopo Projektraum in Weitenhagen herbstliche Stillstehmusik zur Vernissage der Gruppenausstellung „Far Afield“ – unter freiem Himmel, zwischen Blumenbeet, Feuerschale und Geräteschuppen. Ein erster Auszug davon hier: Ein paar Lofi-Photos von vor Ort gibt es hier im „Journal Photographique“.


► OUT NOW: Huey Walker – Chaussee, Nachts Ruf / Cute Obi Corms


In den ersten regnerischen Tagen des launigen Oktobers – vom 1. bis zum 6. – verweilte Huey Walker auf dem Gelände des Kunstvereins Polly Faber. Dort erwerkelte er im Rahmen des „Schaufensterschau“– Kunstprojektes Musik, um sie möglichst zeitnah sofort zu veröffentlichen, sprichwörtlich: rauszukloppen. Resultat ist die Mini-CD „Chaussee, Nachts Ruf“ und ihr Kompagnon „Cute Obi […]


► Audio: Huey Walker – „Yolk-Yellow Street Lights II“


Die jüngst veröffentlichte, im Rahmen der „Schaufensterschau“ entstandene, Mini-CD „Chaussee, Nachts Ruf“ von Huey Walker besteht aus sechs Movements. „Yolk-Yellow Street Lights II“ ist der vierte Part dieser insgesamt 24 Minuten.

Huey Walker & Bassbees live at Polly Faber (Photo: Charlie Bernaux)

► Audio: Huey Walker & Bassbees – „Hidden Hearth (Live at Polly Faber, 06 October 2012)“


A Live-Recording of Huey Walker and Bassbees. A 40-Minutes-Drone, accompanying a slowed down and pink-coloured screening of „The Hired Hand“ by Peter Fonda.


► Schaufensterschau-Journal #4: Krötenklänge und Angelangelegenheiten


Vom 01. bis 06. Oktober 2012 findet in Greifswald das „Schaufensterschau“-Projekt statt. Künstlerinnen und Künstler erstellen im festgelegten Rahmen einer Arbeitswoche Werke für eine Ausstellung her. Huey Walker unterwirft sich als Musikmachender ebenfalls dem Diktat dieses Projekts und will – sich selbst zum Schaffen drängend – innerhalb einer Woche eine CD einspielen. Über den Entstehungsprozess […]


► Huey Walker und andere Künstler beim “Schaufensterschau”-Kunstprojekt


Das Quartiersbüro Fleischervorstadt, die Leute vom und um den Kunstverein Polly Faber herum haben da mal was auf die Beine gestellt: das Projekt „Schaufensterschau“ lädt sechs Künstlerinnen und Künstler in die Stadt Greifswald auf das Gelände der Polly Faber ein, um dort – binnen einer Woche – kreativ und öffentlich Kunstwerke zu erschaffen. Details über […]


► Audio: Huey Walker does 18min Remix for Lumières Claires


Three Years ago, in January 2009, the Home-Rec.-Folk-Duo Lumières Claires released their Album „Please Don’t Focus On My Mistakes. Please Don’t Focus On My Mistakes.“. Its 36 Minutes featured ten sweet’n’rough, home-recorded Tunes. Now they release a Compilation with Remixes/Reworks/Coverversions/Re-Interpretations of these Songs by different Artists from all over the World, plus an unreleased Song […]

Huey Walker - Abeamsentpets (Plakat 2)

► News: Huey Walker spielt Abeamsentpets – Alte Bäckerei, Greifswald


Huey Walker nimmt am 16.09.2011 im Schaufenster der Alten Bäckerei Greifswald hinter verschlossenen Türen die Mini-CD „Abeamsentpets“ auf. Huey Walker – Abeamsentpets Nun, da sich der Herbst in all seiner berauschenden Mattheit in die Straßenzüge der Stadt schleicht, der Mais schwerhäuptig auf seine Ernte wartet, ein wellenfaules Meer am Horizont zerläuft und die Menschen etwas […]


► News: Vernissagen, Lesungen & Klanginstallationen


seit gestern gibt es „klein stadt GROSS – Schampus gibt’s woanders“. der sampler präsentiert 18 greifswalder bands und musiker auf cd und 9 bildende künstler im 28-seitigen booklet. lofi deluxe ist mit „auf reisen #2“ auf der scheibe vertreten. im zuge der veröffentlichung gibt es einen wahren veranstaltungsreigen an etlichen orten in greifswald zu etlichen […]